GB NL DK D GR I ES P F

Kakao Cacao

Deutschland

Kakao und ähnliche Erzeugnisse werden lebensmittelrechtlich in der Verordnung über Kakao- und Schokoladenerzeugnisse (Kakaoverordnung) vom 15.12.2003 (KakaoV) erfaßt.

Mit dieser Verordnung wird die Richtlinie 2000/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juni 2000 über Kakao- und Schokoladenerzeugnisse für die menschliche Ernährung (LMKV) in deutsches Recht umgesetzt.

Hinsichtlich der Kennzeichnung unterliegen die Erzeugnisse der KakaoV den Bestimmungen der Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung. Zusätzliche Kennzeichnnugsvorschriften enthält § 3 KakaoV.

Als Übersetzungshilfe finden Sie in dieser Tabelle einige Verkehrsbezeichnungen und vorgeschriebene Angaben in anderen Sprachen.