GB NL DK D GR I ES P F

Wasser Water

Deutschland

Mineralwasser und ähnliche Erzeugnisse werden lebensmittelrechtlich in der Verordnung über natürliches Mineralwasser, Quellwasser und Tafelwasser vom 01.08.1984 (Min/TafelWV) erfasst.

Mit dieser Verordnung werden Bestimmungen der Richtlinie 80/777/EWG der Rates über  natürliche Mineralwässer vom 15. Juli 1980 (ABl.  EG Nr. L 229 S. 1) in deutsches Recht umgesetzt.

Hinsichtlich der Kennzeichnung unterliegen die Erzeugnisse der Min/TafelWV den Bestimmungen der Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung vom 22.12.1981 (LMKV).

Zusätzliche Kennzeichnnugsvorschriften enthält § 8 Min/TafelWV.

Als Übersetzungshilfe finden Sie in dieser Tabelle einige Verkehrsbezeichnungen und vorgeschriebene Angaben in anderen Sprachen.